Konfirmandenunterricht

Glaube, Kirche, Gott kennenlernen

Der Konfirmandenunterricht findet in unseren Gemeinden von Mitte Dezember bis April/Mai des übernächsten Jahres statt. Die Konfirmandinnen und Konfirmanden sollen in der Regel zum Zeitpunkt der Konfirmation in der 8. Jahrgangsstufe ihrer Schule sein. Das bedeutet, dass sie zu Beginn der Konfirmandenzeit in der 7. Klasse sind.

Beispiel: Anmeldung im Herbst 2019 (7. Klasse) – Beginn im Dezember 2019, 7. Klasse) – Konfirmation im April/Mai 2021 (8. Klasse)

Zur Anmeldung erhalten die Familien in der Regel eine Einladung. Aber nicht alle Familien erscheinen in unserer Datenbank. Darum laden wir auch über die Lokalpresse zu einem ersten Elternabend ein.

Der Konfirmandenunterricht findet in der Regel einmal pro Monat an einem Samstag von 09:30 Uhr bis 12:30 Uhr statt. Die Termine werden zu Beginn des Jahrgangs bekannt gegeben.

Seminarfahrten

Zur Konfirmandenzeit gehören zwei Fahrten: eine „große“ Fahrt mit vielen anderen Konfis am Beginn (i.d.R. zu Himmelfahrt) und eine „kleine“ mit den B-I-O-Konfirmanden am Ende der Konfirmandenzeit.

Konfirmationstermine

In Blender am Sonntag „Kantante“ (4. Sonntag nach Ostersonntag)
In Intschede am Sonntag „Rogate“ (5. Sonntag nach Ostersonntag)
In Oiste zu Christi Himmelfahrt