Besuchsdienst

Wende dich zu mir und sei mir gnädig; denn ich bin einsam und elend. – Psalm 25, 16

Wenn es an der Tür klingelt und für kurze Zeit Besuch von der Kirchengemeinde ins Haus kommt, dann ist das für manche Menschen „wie ein Geschenk des Himmels“. Mit einem offenen Ohr, einem verständnisvollen Herz und einem ehrlichen Wort kann man Menschen sehr, sehr glücklich machen. Oft entstehen schöne Gespräche, manchmal auch tiefgehende Unterhaltungen.

Gott sei Dank: Es gibt Freiwillige im kirchlichen Besuchsdienst, die hier und da zu Besuch kommen. In ihrem Ort, in ihrer Nachbarschaft oder in ihrem Bekanntenkreis besuchen sie Menschen, die sonst vielleicht den Tag allein verbracht hätten. Alle Besuchsdienstmitarbeiter gehen nach ihren eigenen Kräften, nach ihren eigenen Terminplänen, nach eigener Lust und Laune vor – ganz ohne Verpflichtung.
Etwa alle zwei bis drei Monate kommt die Runde des Besuchsdienst dann zusammen für ein Gruppengespräch. Hier können in einem vertraulichen Rahmen Erfahrung besprochen werden. Die Arbeit im Besuchsdienst bereichert das Leben – das merkt man immer wieder in den Gesprächen.

Wer im Besuchsdienst mitmachen möchte, kann sich an Pastor Sievers oder Marion Graf wenden.

Und wenn Sie jemanden im Sinn haben, der sich über einen Besuch freuen würde, lassen Sie es uns wissen!

Dr. Sebastian Sievers
Kirchweg 1a
27337 Blender
Tel.: 04233-411 oder 04204-1619